Spendenaktionen

Immer wieder eröffnen wir zweckgebunden Spendenaktionen. Hier finden sie alle aktuellen Aktionen. Die Spendenverbindungen finden sie hier. Alle Verbindungen sind möglich, ausser SMS-Spenden. Bei den SMS-Spenden kann kein Zweck eingeben werden und somit können wir da nicht nachvollziehen für was und vom wem die Spende ist.


Lif

Lif wurde uns als dringender Notfall gemeldet, der möglichst gestern einen neuen Platz braucht. 26-jährige Island-Stute mit vielen Problemen; Senkrücken, Angst, Exzem, die Hufe, die Zähne, die Liste ginge noch weiter. Es war schnell klar, dass Lif im aktuellen Zustand keine Chance hat, einen Platz zu finden, schon gar nicht per sofort, und darum haben wir sie aufgenommen. Sie ist jetzt an einem Pflegeplatz bis auf weiteres, wir klären ab, was ihr genau fehlt, was sie braucht, um einen erfüllten Lebensabend zu verbringen.

Lif zeigte sich am Pflegeplatz sehr freundlich und menschenbezogen. Sie lechzt nach Liebe, Berührung, Anerkennung, Aufgenommen sein. Mit den anderen Pony ist sie freundlich. Sie war mit auf einem Spaziergang. Ja die Angst ist da, vor allem, was ihr begegnet. Sie muss zuerst schauen, dann studieren, dann geht es weiter. Der Bach, der Weg, der Busch, alles scheint ihr gefährlich. Sie ist aber mitgekommen und wird Vertrauen fassen.

 

Wir sind zuversichtlich, bald zu wissen, wie wir Lif helfen können. Der Tierarzt war da, das Labor steht aus. Der Zahnarzt wird kommen, die Hufpflege. Wir werden sie zudem auch kinesiologisch unterstützen. Die nächsten Wochen/Monate wird sie wohl an ihrem Pflegeplatz bleiben. Wer hilft mit, die entstehenden Kosten zu stemmen? Wir sind für jeden Franken dankbar.

 


Danke für ihre Hilfe